Hathayoga für Anfänger

Dieser Kurs ist von der "Zentralen Prüfstelle für Prävention" anerkannt und wird von den Krankenkasse gefördert. 10x90 Minuten

Teilnahmegebühr 150€

 

(Der genaue Förderungssatz hängt von der jeweiligen Krankenkasse ab und kann dort erfragt werden.)

 

NEUE TERMINE ab Herbst 2018
* 29.09.18 Samstags, um 10.15 Uhr
* 04.10.18 Donnerstags, um 20.00 Uhr 
* 05.10.18 Freitags, um 09.45 Uhr 

* 05.10.18 Freitags, um 20.15 Uhr

 

 

 

Kurskonzept:

Ressourcenorientierte Förderung der Stressbewältigung für Einsteiger. Bewegungsabläufe, Achtsamkeits- und Meditationsübungen lassen sich für Einsteiger in einer großen Bandbreite variieren. Hier lernt der Teilnehmer die Grundprinzipien des Hatha-Yoga kennen und erfährt, wie man durch sanft angeleitete Entspannungs-, Dehnungs- und Konzentrationsübungen zu mehr Gelassenheit und Kraft finden kann.

 

Gut für alle, die auf der Suche nach einem alltagstauglichen Weg sind, um wieder mehr im Augenblick anzukommen und die eigene Kraft zu spüren. Vorerfahrungen mit Yoga sind nicht erforderlich.

 

Zielgruppe:

  • Männer und Frauen jeder Altersstufe, mit wenig oder unregelmäßiger Übungspraxis;
  • Keine körperlichen Voraussetzungen nötig
  • Personen mit stressbedingten Beschwerden, Befindlichkeitsstörungen, Rückenverspannungen, Schlafstörungen vegetativen Stressreaktionen (bei behandlungsbedürftigen Erkrankungen nur nach Rücksprache mit dem Arzt/der Ärztin)
  • Menschen, die an der Prävention von Stressreaktionen, Körperwahrnehmung und Entspannung interessiert sind und ein bewährtes Verfahren suchen, das sich in den Alltag integrieren lässt.

 

Inhalte:

  • Die gesundheitsfördernde Wirkung von Entspannung und Bewegung erleben
  • Was ist Stress? Darstellung des Zusammenhangs von physischen und psychischen Vorgängen
  • Grundlagen der Anatomie (z.B. Rücken, Beckenboden und Atmungsorgane)
  • Einfache Bewegungsabläufe, Haltungen (Asanas) und mentale Übungen zur Regeneration und Erholung und deren Übertragung in Alltag und Beruf
  • Übungen zur Verbesserung der Selbstwahrnehmung, Konzentration, Koordination, Atmung, Dehnung, Lockerung und Entspannung
  • Informationen über die Wirkung, Belastungsmöglichkeiten und -Grenzen sowie potentielle Gefahren einzelner Übungen
  • Motivierung durch positive Bewegungs- und Entspannungserlebnisse in der Gruppe
  • Einführung in den geschichtlichen, kulturellen und philosophischen Hintergrund des Yoga

 

Ziele:

  • gezielte Verbesserung der individuellen gesundheitlichen Situation durch Abbau von Stress und Stärkung eigener Ressourcen
  • Förderung der körperlichen und geistigen Fähigkeiten wie Kraft, Beweglichkeit, Dehn-, Koordinations-, Entspannungs- und Konzentrationsfähigkeit
  • Erkennen von Risikofaktoren, psychosomatischen Einflüssen und Wirkzusammenhängen von Stress und Entspannung
  • Bewusstsein und Verständnis schärfen für Haltung, Bewegung, Atmung, An- und Entspannung
  • Motivation zu langfristiger Verhaltensänderung hin zu regelmäßiger körperlicher Aktivität und körperlicher und geistiger Entspannung, um stressbedingten Erkrankungen vorzubeugen bzw.
  • Beschwerden zu reduzieren
  • Aneignung von Übungen, die in Alltag und Beruf eingesetzt werden können

 

Methoden:

  • praxisgesteuertes Lernen von einfachen Übungen zu komplexeren Bewegungsabläufen
  • Wissensvermittlung durch Einbau theoretischer Phasen
  • Vortrag und Reflexion in Gruppen- und Partnergespräch
  • Hinweise für die Umsetzung sowie das Üben im Alltag

 

 

Lade die App des neuen Buchungssystems auf Dein Handy, um Dich noch einfacher in Kurse einzutragen!

 

Android Link

 

iOS Link

 

Hier findest Du uns

BALANCE

Inh.: Silke Engelbauer

Deininger Weg 94

92318 Neumarkt

 

Ruf einfach an unter

+49 160 80 20 246

 

 

oder nutze das Kontaktformular.

Wir sind Kooperationspartner

 Wir sind Partner von MyFitness!